internal-delete-all

Datenschutzerklärung

  1. Die im Impressum genannten Stellen entscheiden gemeinsam über die Mittel und Zwecke der im Folgenden beschriebenen Erhebung und Verwendung von Daten im Rahmen dieses Online-Ticketshops und fungieren deshalb im Hinblick auf diese Datenerhebungen und –verwendungen als gemeinsam verantwortliche Stellen im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften (im Folgenden zusammen als "gemeinsam verantwortliche Stellen" bezeichnet). Die gemeinsam verantwortlichen Stellen stehen insoweit auch gemeinsam für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften ein.

    Diese Datenschutzerklärung gilt nur für den Umgang personenbezogener Daten der Nutzer dieses Ticketshops. Datenerhebungen und -verwendungen auf anderen Plattformen (z.B. auch www.eventim.de) unterliegen ausschließlich den jeweils dort abrufbaren Datenschutzerklärungen.

  2. Grundsätzlich kann der Nutzer das Angebot des Ticketshops besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. Die Nutzung sämtlicher Funktionalitäten des Ticketshops ist jedoch erst nach Anmeldung des Nutzers möglich. Dazu hat er Namen, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse anzugeben. Die gemeinsam verantwortlichen Stellen bearbeiten die personenbezogenen Daten des Nutzers unter Einhaltung der auf die Verträge anwendbaren Datenschutzbestimmungen. Die Daten werden von ihnen in dem für die Begründung, Ausgestaltung oder Änderung der Vertragsverhältnisse erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren erhoben, verarbeitet und genutzt. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA verwendet die Telefonnummer zur telefonischen Kontaktaufnahme mit Ihnen, falls es im Rahmen der Zahlungsabwicklung zu Problemen kommen sollte (z.B. Verzug mit einer Zahlung an die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA, Rücklastschrift, nicht korrekte Bankverbindung). Die gemeinsam verantwortlichen Stellen sind berechtigt, diese Daten an von ihnen mit der Durchführung der Verträge beauftragte Dritte zu übermitteln, soweit dies zur Erfüllung der geschlossenen Verträge notwendig ist. Im Übrigen geben die gemeinsam verantwortlichen Stellen Daten des Nutzers nicht an Dritte weiter, es sei denn, dass der Nutzer seine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt hat. Der Nutzer kann seine Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA nimmt als gemeinsame Anlaufstelle den Widerruf des Nutzers für die gemeinsam verantwortlichen Stellen entgegen, auch wenn der Widerruf den Datenumgang durch die mitverantwortliche Stelle betrifft.

    Kurz vor der Veranstaltung, für die der Nutzer ein Ticket erworben hat, wird die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA dem Nutzer gegebenenfalls per E-Mail weitere Informationen über diese Veranstaltung (z.B. Anfahrtswege und Parkmöglichkeiten) zusenden. Im Anschluss an die jeweilige Veranstaltung wird die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA den Nutzer per E-Mail nach einer Bewertung bezüglich dieser Veranstaltung befragen; die Teilnahme an dieser Befragung ist selbstverständlich freiwillig. Für diese Services werden die oben unter 1 genannten Informationen verarbeitet.

    Die im Zusammenhang mit dem Ticketerwerb erhaltenen Informationen werden von den gemeinsam verantwortlichen Stellen genutzt, um dem Nutzer Newsletter zuzusenden und um diesen zukünftig darüber zu informieren, wenn gleiche oder ähnliche Veranstaltungen wie die, für der Nutzer ein Ticket erworben hat, stattfinden, sofern der Nutzer dem nicht widersprochen hat. Nichtkunden erhalten die Newsletter nur im Falle der Registrierung hierfür. Auf Wunsch des Nutzers unterrichtet die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA per E-Mail, sobald es neue Veranstaltungstermine zu den vom Nutzer ausgewählten Lieblingskünstlern und -events gibt. Hinweis: Der Nutzer kann der Verwendung der Daten zu diesen Zwecken durch die gemeinsam verantwortlichen Stellen jederzeit z.B. schriftlich oder per E-Mail an die Adresse newsletterabmeldung@eventim-light.de widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Nutzer, die sich aktiv für den Newsletter registriert haben, können sich auf den vorstehend genannten Wegen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft vom Newsletter abmelden. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA nimmt auch insoweit als gemeinsame Anlaufstelle den Widerspruch des Nutzers entgegen, auch soweit der Widerruf den Datenumgang durch die mitverantwortliche Stelle betrifft.

  3. Der Nutzer kann seine zum Zwecke der Nutzung von den gemeinsam verantwortlichen Stellen gespeicherten Daten jederzeit über sein Benutzerkonto abfragen und ändern. Sollen die Daten des Nutzers endgültig gelöscht werden, genügt eine entsprechende Mitteilung. Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA die als gemeinsame Anlaufstelle die Mitteilung des Nutzers im Namen der gemeinsam verantwortlichen Stellen entgegennimmt. Es wird darauf hingewiesen, dass unter Umständen bestimmte personenbezogene Daten aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten erst nach einem bestimmten Zeitraum gelöscht werden dürfen. In diesem Fall erfolgt bis zur Löschung eine Sperrung der davon betroffenen Daten.

  4. Um dem Nutzer das Angebot des Ticketshops so angenehm wie möglich zu gestalten, werden so genannte Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Nutzers gespeichert werden. Cookies werden für die sog. Warenkorbfunktion sowie zur Erstellung von Statistiken über die Nutzung des Ticketshops eingesetzt, um so das Angebot für den Nutzer ständig zu verbessern. Die gemeinsam verantwortlichen Stellen setzen keine Technologien ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden, um so die Identität des Nutzers festzustellen. Der Ticketshop kann grundsätzlich auch ohne Cookies genutzt werden, was jedoch zu einer eingeschränkten Funktionalität des Ticketshops führen kann. Web-Browser lassen sich so einstellen, dass Cookies generell oder bezogen auf jeden Einzelfall angenommen oder abgelehnt werden.

  5. Im Ticketshop wird der Webanalysedienst Piwik verwendet. Piwik setzt Cookies ein (siehe dazu auch Ziff. 4). Die durch den jeweiligen Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich der gekürzten IP-Adresse des Nutzers) werden an Server der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung dient. Die IP-Adresse des Nutzers wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert. Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung und Auswertung dieser Daten nachfolgend per Mausklick zu widersprechen. In diesem Fall wird in dem Browser des Nutzers ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass mittels Piwik keinerlei Nutzungsinformationen erhoben werden. Bitte beachten: Werden Cookies gelöscht, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. erneut aktiviert werden muss.

  6. Die gemeinsam verantwortlichen Stellen verwenden Ihre IP-Adresse, soweit dies zur technischen Bereitstellung der Internetseite erforderlich ist. Außerdem speichern die gemeinsam verantwortlichen Stellen Ihre IP-Adresse aus Sicherheitsgründen über einen Zeitraum von maximal sieben Werktagen, um die Stabilität und die Betriebssicherheit der eingesetzten IT-Systeme zu gewährleisten und deren Missbrauch zu vermeiden bzw. zu verfolgen.

  7. Innerhalb des Angebots dieses Ticketshops können sich Links zu den Seiten anderer Anbieter befinden. Da die gemeinsam verantwortlichen Stellen auf diese Websites keinen Einfluss haben, wird dem Nutzer empfohlen, sich nach den dort gegebenenfalls bereitgehaltenen Informationen zum Datenschutz zu erkundigen. Die gemeinsam verantwortlichen Stellen übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten.

Stand: 22.07.2015