JULIETTE GRÉCO - ICH LEBE VON ANDEREN
STÜCK MIT MUSIK VON RAINER GERLACH

JULIETTE GRÉCO - ICH LEBE VON ANDEREN

CHRISTIN MARQUITAN ALS JULIETTE GRÉCO

Die Berliner Schauspielerin und Chansonette Christin Marquitan, die man als deutsche Stimme von Juliette Binoche, Isabelle Huppert und vielen anderen Stars im Ohr hat, schlüpft für die Uraufführung des Stücks „JULIETTE GRÉCO – ICH LEBE VON ANDEREN“ von Rainer Gerlach in die Gestalt dieser Ikone des französischen Chansons.

In einem fiktiven Besuch bei ihrer Freundin, der Schriftstellerin Françoise Sagan, bringt sie uns die geheimnisvolle Diva als Mensch näher.

Dass dabei zahlreiche ihrer bekanntesten Chansons -wie „L’accordéon“,“Parlez-moi d’amour“, „La Javanaise“ und viele andere- in die Handlung eingebunden sind, macht den besonderen Reiz dieser Hommage aus.

Die musikalische Begleitung erfolgt live am Klavier durch Tobias Bartholmeß.

Aufführungstermine und ein Trailer auf www.christin-marquitan.de

Mit freundlicher Unterstützung des Institut français - Maison de France

Date & Time

23.09.2022
19:30

Doors open

From: 23.09.2022 18:30
To: 23.09.2022 19:30

Location

MAISON DE FRANCE, SAAL BORIS VIAN
KURFÜRSTENDAMM 211
10719 BERLIN