Dr. Daniele Ganser
Vortrag: Warum kam es zum Krieg in der Ukraine?

Dr. Daniele Ganser

Veranstaltung für Frieden

Andrea Stoffers:

Bereits zum dritten Mal folgt Dr. Daniele Ganser, Schweizer Historiker und Friedensforscher, meiner Einladung nach NRW. Ich freue mich besonders darüber, da in meinen eigenen Vorträgen, Schulungen und Weiterbildungen, sowie Therapien, der Mensch im Zentrum steht. Der Mensch, mit seiner zumeist gestressten oder sogar traumatisierten Psyche, seinem sich immer weiter entwickelnden Körper und Geist, sowie seinem gesunden Kern, der ein Wollen, ein Streben nach Liebe, Ganzheit, Leben, Gesundheit, sozialem Miteinander u.v.m. in sich trägt. Das ermöglicht, unermüdlich und dennoch manchmal auch müde, den Lebensweg mit allen Prüfungen weiter zu gehen. Und genau da lohnt es sich offenen Herzens und wachen Geistes immer wieder neue Kontakte zu knüpfen. Kontakte, die gut tun, bereichern, stärken... Auf diesem Weg entstand der Kontakt zu Daniele Ganser. Uns vereint die Liebe zum Menschen, die Idee einer Menschheitsfamilie und die Friedensbewegung, sowie die Offenheit und Bereitschaft dafür die Türen offen zu halten. Herzlich Willkommen, liebe Menschheitsfamilie!

Daniele Ganser:

Ich untersuche die Themen Frieden, Energie, Medien, Krieg und Terror. Mein Ziel ist es, alle Menschen zu stärken, die sich achtsam für den Frieden und eine intakte Umwelt engagieren.

Forschungsschwerpunkte:

  • Internationale Zeitgeschichte seit 1945

  • Verdeckte Kriegsführung und Geheimdienste

  • US-Imperialismus und Geostrategie

  • Energiewende und Ressourcenkriege

  • Globalisierung und Menschenrechte

Date & Time

17.09.2022
19:00

Doors open

From: 17.09.2022 18:00
To: 17.09.2022 19:00

Location

Bürgerhaus Quadrath
Rilkestr./Graf-Beissel-Platz
50127 Bergheim

Price and Access information

Im Falle, dass die VA aufgrund von höherer Gewalt verschoben werden muss, bitten wir Sie Ihr Ticket zu behalten. Es wird seine Gültigkeit nicht verlieren. Bei Rückgabe können Gebühren seitens Eventim fällig, bzw. bereits gezahlte Gebühren einbehalten werden. Zu höherer Gewalt gehört in diesem Falle auch ein erneut ausgerufener Lockdown, sowie neue Verordnungen, die massive Beschränkungen der Teilnehmer und Teilnehmeranzahl nach sich ziehen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.
  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      26,87 €
      26,87 €
      Not available
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.