Benefizkonzert Ukraine
Ukrainische und internationale Musiker

Benefizkonzert Ukraine

Spenden an Nothilfefonds des DRK

HINWEIS: Der Online-Ticketshop ist geschlossen. Restkarten können an der Abendkasse erworben werden. Dort ist nur Barzahlung möglich.

Über 25 ukrainische und internationale Künstlerinnen und Künstler musizieren am 19.03.2022 um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie. Die Initiative zu diesem musikalischen Zeichen für den Frieden stammt von einem Netzwerk aus Künstlern der Ukraine und in Berlin lebenden Musikern. Gemeinsam spielen sie ohne Gage. Der Erlös geht als Spende an die Ukraine Nothilfe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).

Schirmherrschaft: S.E. Andrij Melnyk (Botschafter der Ukraine) und Gerda Hasselfeldt (Präsidentin des DRK)

Moderation: Shelly Kupferberg (rbb Kultur)

Auf dem Programm stehen Werke von Schubert, Franck, Scarlatti, van Beethoven, Chopin, Schumann, Liszt, Karamanov, Skoryk, Berg, Silvestrov, Fleischmann und ukrainische Volkslieder. Die Musiker treten als Solisten mit Klavierbegleitung, im Duo, Klaviertrio bzw. -quintett auf. Es gibt auch eine live painting Performance.

Freie Platzwahl innerhalb des gewählten Blocks

Der Verkauf über Eventim endet am 19.03.2022 um 16 Uhr

An der Abendkasse ist nur Barzahlung möglich. Die Preise werden dort auf volle Euros aufgerundet. Tickets für Schwerbehinderte gibt es an der Abendkasse (20 Euro, Begleitperson gratis).

Veranstalter: Mauermuseum-Museum Haus am Checkpoint Charlie, Botschaft der Ukraine in der BRD, ArtSalon IMP gUG

Date & Time

19.03.2022
20:00

Doors open

From: 19.03.2022 19:00
To: 19.03.2022 20:00

Location

Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin