Schlampe, Witwe, Mörderin
Solotheater mit Dorit Meyer-Gastell

Schlampe, Witwe, Mörderin

Wer möchte nicht gerne einmal einen Blick riskieren in die Tiefen der weiblichen Abgründe. Dorit Meyer-Gastell verkörpert in ihrem zweiten Soloprogramm vier unterschiedliche Frauentypen, die trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere eines gemeinsam haben: ihre jeweils ganz spezielle Beziehung zu einem Mann - und wenn der Betroffene allzu sehr vom Ideal eines Märchenprinzen abweicht, tja, dann liegen die kleineren oder größeren Abgründe nicht weit.

Eine akustische Rahmenhandlung, die "Garderobengespräche", gewährt dem Zuschauer einen amüsanten "Blick" hinter die Kulissen der sichtbaren Szene.

... Ein komödiantischer, amüsanter, anregender Abend, bei dem auch die Liebhaber des schwarzen Humors auf ihre Kosten kommen. ... überzeugt durch perfektes Timing, ausgefeilte Dramaturgie zwischen Wortwitz und optischen Pointen, präzisem Sprechen und hervorragender Mimik ... (Kieler Nachrichten)

... die Allround - Komödiantin demonstrierte facettenreiche Schauspielkunst par excellence. Ein groteskes "Unterhaltungsmenue", prall gefüllt mit einer sprudelnder Fülle espritgeladener Wortkaskaden ... ein pikant abgründiges Vergnügen ... (Borkumer TZ)

Texte: Kurt Tucholsky und Mona Rosenquist

Regie: Mona Rosenquist

Date & Time

04.03.2022
20:00

Doors open

From: 04.03.2022 18:00
To: 04.03.2022 20:00

Location

Potpourri im Kurhaus
Sebastian-Kneipp-Platz 1
29683 Fallingbostel

Price and Access information

Die Veranstaltung findet in Restaurant Potpourri auf der Kleinkunstbühne statt. Für die Gäste stehen Tische mit 8 - 12 Plätzen zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen können wir Tischwünsche nicht verbindlich zusagen. Buchungen (auch Gruppen) werden gemeinsam platziert - je nach Personenzahl ggf. an mehreren Tischen bzw. zusammen mit anderen Gästen an einen Tisch. Die Platzeinteilung wird einen Tag vor Veranstaltung, aus organisatorischen Gründen, vom Veranstalter vorgenommen.

Tickets

  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      21,69 €
      21,69 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.