In uns bewegt

In uns bewegt

Die Perfomance »In uns bewegt« widmet sich der Frage, was Menschen im Innersten berührt und welche Rolle Körperlichkeit im Glauben spielt. Es ist eine tänzerische Festlichkeit, die im Kirchenraum gefeiert wird.

Fünf Tänzer*innen, eine Choreographin und eine Theologin – mit verschiedenen spirituellen Wegen und künstlerischer Neugier – präsentieren eine Tanzperformance die mit der Architektur, den Klängen und der Kirche spielt, als wäre sie ein weiterer Körper in dieser Zeremonie.

Orgelmusik und ein Chor von Stimmen begleiten uns auf dieser runden Reise. Wir laden die Zuschauer ein, mit allen Sinnen wahrzunehmen, wie neues Leben durch den Tanz entsteht; ein einzigartiges und überraschendes Universum, von dem auch sie ein Teil sind – umarmt von dem Raum der Kirche.

Choreografie: Rebecca Mary Narum
Musikkomponistin: Fiona Combosch
Tänzer*innen und Co-creators: Andrea Lagos, Irene Carreño, Dagmar Ottman, Kai Brügge, Vera Stierli
Musiker:David Walter (Orgel), Charlotte Kersting & Julia Kurig (Sängerinnen)
Theologische Begleitung: Anne Hilpert
Kostume: Bianka Heck & Stefanie Wyen
Projektleitung: Rebecca Mary Narum & Dr. Anne Hilpert
Fotos: Jürgen Gocke | Grafik: Daniel Armbrüster