Mosaico Mediterraneo

Mosaico Mediterraneo

Maria Kostraki

Monteverdi, Serrano, Charpentier, Hadjidakis, Caccini, Rota, Encina, Hahn…

Mosaico Mediterraneo steht für eine kulturelle Brücke, die über Zeiten und Länder hinausgeht. Maria Kostraki und ihre exzellente Musiker überzeugen uns, dass Grenzen jeglicher Art nur eine menschliche Erfindung sind und von Kunst übertroffen werden können.

Sie nehmen uns mit auf eine Reise durch den Mittelmeerraum, bestehend aus einer musikalischen Fusion aus Barock und Klassik bis zur Musik des 20. Jahrhunderts, angereichert mit einer Prise Jazz und traditionellem Flair.

In diesem magischen Becken, der durch die Jahrhunderte Kulturen verbindet und den Austausch erlaubt, treffen Orient und Okzident aufeinander, charakteristische Rhythmen, Instrumente und Musikweisen verschmelzen miteinander und offenbaren Ähnlichkeiten unter sich.

Es erwartet Sie ein Abend, der sich wie eine laue Sommernacht anfühlt, in seiner Vielfalt nach Thymian und Lavendel duftet und nach Salz schmeckt!

Mitwirkende:

Maria Kostraki - Sopran

Antonis Sousamoglou - Arrangements/Violine

Katerina Giannitsioti - Cello

Kostas Makrygiannakis - Gitarre

Dimitris Vittis - Percussion

Fanny Atheras - Moderation

Datum & Uhrzeit

27.07.2021
19:30

Einlass

Von: 27.07.2021 19:00
Bis: 27.07.2021 19:30

Location

Griechisch-Orthodoxe Allerheiligen Kirche München
Ungererstr. 131
80805 München