Dameronias Legacy Allstars Octet
Concert starts 20:00

Dameronias Legacy Allstars Octet

New York Meets Europe

CORONA INFO: 2G Veranstaltung. Vollständige Impf- oder Genesungsnachweis erforderlich. Es wird ein Smartphone für die Gästeregistrierung vorort benötigt.

CORONA INFO: 2G Event. Full Vaccination or recovery proof mandatory. It's recommended to bring your smart phone to the venue for digital guest registry

CONCERT STARTS 20:00

Jim Rotondi (trumpet) USA
Dick Oatts (alt-sax) USA
Gary Smulyan (bariton-sax) USA
Jon Boutelloier (tenor-sax) FRA
Johannes Herrlich (trombone) GER
Andrea Pozza (piano) ITA
Also Zunino (bass) ITA
Bernd Reiter (drums) AUT

Tadley Ewing Peake "Tadd" Dameron war ein maßgeblicher Arrangeur und Komponist der Jazzgeschichte, er arbeitete für Count Basie, Artie Shaw, Jimmie Lunceford, Dizzy Gillespie, Billy Eckstine und Sarah Vaughan. "Philly" Joe Jones war der Schlagzeuger des ersten "Great" Miles Davis Quintet und einer der einflussreichsten Jazz-Schlagzeuger aller Zeiten. In den 1980er Jahren gründete er das Ensemble „Dameronia“, das sich dem klassischen und zeitlosen Werk von Dameron widmete.

Date & Time

10.10.2021
20:00

Doors open

From: 10.10.2021 18:45
To: 10.10.2021 20:30

Location

Jazzkeller Frankfurt
Kleine Bockenheimerstrasse 18a
60313 Frankfurt