Schawuot im Rabbinergarten
Nachmittag in der Klaussynagoge in Halberstadt

Schawuot im Rabbinergarten

Schawuot wird nach dem jüdischen Kalender am 6. Siwan gefeiert, sieben Wochen nach Pessach. 2022 fällt Schawuot auf den 5. Juni.

Laut dem 2. Buch Mose, 34:2 „sollen alle Deine Männer vor dem Antlitz des Herrn erscheinen.“ Zu Zeiten des Tempels in Jerusalem war damit verbunden, den Priestern Opfergaben, die ersten Erntefrüchte, zu bringen.

Der Bezug zur Natur verlor an Bedeutung, es steht der religiöse Hintergrund im Zentrum des Fests. Laut der Überlieferung wurden den Juden an Schawuot von Gott die zehn Gebote verkündet. Sie begründen bis heute unser ethisches Rechtsverständnis.

Trotz der großen Bedeutung des Fests gibt es nur wenige populäre Rituale. Mit Bezug auf die ersten Blumen und Früchte werden Synagoge und Haus reich mit Blumen geschmückt. Eine andere Tradition ist der Verzehr von milchigen Speisen wie z. B. Käsekuchen.

Im Rabbinergarten wird Schawuot vorgestellt, und das Restaurant | Café Hirsch bietet dort Käsekuchen und Kaffee/Tee an.

Date & Time

05.06.2022
15:00

Location

Klaussynagoge
Rosenwinkel 18
38820 Halberstadt

Price and Access information

Das Angebot des 'Hirsch' ist im Preis nicht enthalten.
  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      5,00 €
      5,00 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.