Gang durch das neue jüdische Halberstadt

Gang durch das neue jüdische Halberstadt

Ende des 19. Jahrhunderts entstanden südlich des Stadtzentrums neue Wohnviertel mit Stadtvillen und modernen Wohnungen. Viele Halberstädter Juden zogen dorthin. Das alte religiöse Zentrum in der Unterstadt blieb, aber im „neuen“ jüdischen Viertel fanden sich auch private Beträume. Thema des Gangs sind die Familien- und Unternehmensgeschichten sowie herausragende Beispiele von Architektur.

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Date & Time

12.09.2021
14:00

Doors open

From: 12.09.2021 13:45
To: 12.09.2021 14:00

Location

Ecke Klamrothstraße / Bukostraße
Bukostraße 1
38820 Halberstadt