Charlotte Van den Broeck: Wagnisse

Charlotte Van den Broeck: Wagnisse

Literarischer Sommer 2021

Der Literarische Sommer bietet wieder ein vielfältiges Programm mit und zu aktueller Literatur und Schriftsteller*innen aus Deutschland, den Niederlanden und Flandern. Eine der Autorinnen des Literarischen Sommers 2021: Charlotte Van den Broeck mit ihrem Roman "Wagnisse".

Eine sündhaft teure Schwimmhalle versinkt im morastigen Grund. Ein Kirchturm beugt sich nach Fertigstellung „wie ein geknickter Phallus”. Vier Toiletten werden geplant – für 2400 Soldaten. 13 Architekten misslingt ihr Bauwerk - alle 13 gehen daran zugrunde.

Welcher Wagemut, welche Leidenschaft und welche Opfer sind nötig, um etwas Großes zu schaffen? Und sollten wir nicht alle mehr scheitern dürfen?

Einer investigativen Journalistin gleich recherchiert Charlotte Van Den Broeck Leben und Wirken der Architekten, sowie finanzielle und gesellschaftshistorische Umstände der Bauvorhaben. Die Autorin erschafft eine Mélange aus Autobiografie, Geschichtsschreibung, Journalismus, Tagebuch und Essaysammlung, welche nicht nur Genre, sondern auch Stimmen eint. Unterhaltsam, elegant, berührend, neugierig und sinnlich zugleich schreibt sie in ihrem Buch über die Kühnheit und das Scheitern, über das Leben und die Kunst.

Date & Time

05.08.2021
19:30

Doors open

From: 05.08.2021 19:00
To: 05.08.2021 19:30

Location

Stadtbibliothek Neuss
Neumarkt 10
41460 Neuss