Melton Tuba Quartett
Die Musikvereinigung Belecke präsentiert

Melton Tuba Quartett

OpenAir in Belecke

Ungewöhnlich, einzigartig und virtuos spielen die vier Herren das tiefste und größte Blechblasinstrument im Sinfonieorchester - mal jazzig und mal unterhaltsam - in speziell auf das Quartett abgestimmten Arrangements. Das Melton Tuba Quartett kann seit seiner Gründung 1987 auf eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland zurückblicken. „Featuring the Meltons“ heißt das aktuelle Album, welches am Abend auch auf CD erhältlich ist.

Die vier Berufsmusiker Hartmut Müller (Sinfonieorchester Wuppertal), Heiko Triebener (Bamberger Symphoniker), Prof. Jörg Wachsmuth (Dresdener Philharmoniker) sowie Ulrich Haas (Duisburger Philharmoniker), allesamt Solotubisten aus wichtigen deutschen Orchestern, bilden zusammen das Melton Tuba Quartett.

Konzertbeginn ist 19 Uhr.

Vorgruppe und Gastgeber ist die Musikvereinigung Belecke, die um 19 Uhr mit einem kurzen Beitrag, letztmalig unter der Leitung ihres (Noch-) Dirigenten Alexander Sojka, den Abend einleitet.

Um 19:30 Uhr startet das zweistündige Konzert (inkl. Pause, Getränkeverkauf am Platz) des Melton Tuba Quartetts.

Datum & Uhrzeit

20.08.2020
19:00

Location

Kaiser-Heinrich-Bad
Mülheimer Str. 5
59581 Warstein-Belecke