Nils Wogram - MUSE

Nils Wogram - MUSE

Kathrin Pechlof, Harfe

Gareth Lubbe, Viola

Hayden Chisholm, Altsaxophon

Nils Wogram, Posaune

Nils Wogram (geboren in Braunschweig, seit vielen Jahren in Zürich sesshaft) gehört zu den wichtigsten Jazzmusikern Europas. Er spielt auf Festivals und tourt weltweit mit seinen eigenen Projekten und als Gast-Solist. Er ist bekannt für sein virtuoses Posaunenspiel und seine vielen Original-Kompositionen, die er nicht nur für seine eigenen Ensembles schreibt. Als Bandleader kreiert er immer wieder einen einzigartigen Sound mit diversen Besetzungen. Seit dem Abschluss seines Studiums in New York und Köln (1999) hat er 33 Alben veröffentlicht.

Das Kammermusik-Ensemble MUSE wurde 2020 gegründet. Die Musik ist lyrisch und voller Poesie. Improvisierte Musik mit einer Affinität zu zeitgenössischer Klassik, Folk, Jazz und Filmmusik.

Date & Time

18.03.2022
20:00

Doors open

From: 18.03.2022 19:00
To: 18.03.2022 19:45

Location

Halle424 Oberhafenquartier
Stockmeyerstr. 43
20457 Hamburg