Larrikins
1) Bloody Cape 2) FragFrank

Larrikins

"Wir sind alle kleine Lichter, nur zusammen sind wir hell"

Zwischen Ebbe und Sturmflut, Melancholie und Angriff, stillem Wasser und hoher See:

LARRIKINS sind der sichere Hafen für alle, die sich zwischen allen Extremen bewegen wollen, ohne dabei den Kurs zu verlieren.

Das musikalische Koordinatensystem des Quartetts lädt alle ein: Punk und Metalhead, Ska-Vortänzer und -core-Härtner. Namedropping würde mehr verwirren, als helfen, denn die Mecklenburger sind einfach nicht zu greifen: Vieles landet im Topf und heraus kommt dabei eine selbstbewusste Mischung aus allem, was Tiefgang hat. Zum Tanz spielen die LARRIKINS für alle, die irgendetwas dabei fühlen. Nur eines ist klar: No chance to dance für Nazis. Die Selbstbezichtigung der Musiker ist so poetisch wie treffend: "Ruhig, gelassen und nachdenklich. Nordische Seelen, die ihr Leben in Lieder packen. Aufbrausend, stürmisch und kräftig - wie das Meer und der Wind, die wir jeden Tag um uns herum spüren."

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Konzert unterliegt einem Hygienekonzept und findet Open-Air unter freiem Himmel statt.

Falls es regnet liegt Wetterschutz in jeweils eigener Verantwortung.

Mitzubringen ist:

Luca-App (bevorzugt) oder Personalausweis

Corona Impfnachweis, oder Negativ-Test, oder Nachweis "Genesen"

Sofern dies nicht vorliegt, verfällt die Karte und es wird kein Einlass gewährt.

Datum & Uhrzeit

14.08.2021
17:00

Einlass

Von: 14.08.2021 16:00
Bis: 14.08.2021 22:00

Location

Freilichtbühne Breddin
Schulstraße, Am Sportplatz
16845 Breddin