EINKLANG mit Countertenor Joel Vuik

Der Countertenor Joël Vuik wurde 1987 in Moordrecht (NL) geboren. Seine musikalische Laufbahn begann mit ersten Gesangauftritten in der Schule und in der Kirche in seinem Heimatort. Ab 2012 sudierte er Gesang an der Hochschule Codarts (Rotterdam) bei der Mezzosopranistin Carolyn Watkinson, später bei der Sopranistin Charlotte Riedijk. Nach der Bachelor-Graduierung 2016 erwarb er 2018 den Master of Music mit Bestnote bei Prof Jörn Dopfer und studiert derzeit im Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT). Er besuchte Meisterkurse bei u.a. Roberta Alexander, Don Marrazzo, Margreet Honig, Michael Chance, Daniel Taylor und Philippe Jaroussky.


Joël Vuik ist Preisträger diverser Wettbewerbe und erhielt verschiedene Stipendien. Im November 2017 spielte Joël die Rolle des Nerone aus der Oper Poppea von Monteverdi in der Opera Stabile. Von Februar bis April 2018 spielte er die Rolle des Orlando in Vivaldis Oper Orlando Furioso am Allee-Theater Hamburg.

Mit:
Joel Vuik - Gesang
Monika Fabricius - Moderation

Date & Time

16.01.2020
18:30

Doors open

From: 16.01.2020 17:30
To: 16.01.2020 18:30

Location

Halle 424 Oberhafenquartier
Stockmeyerstr.43
20457 Hamburg

Tickets

  • Freie Platzwahl
    • Normalpreis
      16,52 €
      16,52 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.