Wandlung21
Slow Acting Schauspiel

Wandlung21

TheaterLabor TraumGesicht

Krise und Wandlung

Mit unserer körperorientierten Methode Slow Acting erforschen wir im kleinen Ensemble dieses archetypische Thema. Auf der Grundlage ritualisierter Spontaneität entsteht unser Schauspielprojekt: bewusst verlangsamt, verfremdet, mit Stopps und Stille zelebriert und auf “leerer Bühne” gezeigt. Ziel ist es eine imaginäre, jenseitige Welt hinter der sichtbaren, oft trügerischen Faktenwelt zu zeigen.

Die Kostüme entstehen zum Teil neu und werden aus dem Fundus ergänzt. Das sich entwickelnde, interdisziplinäre Theaterstück wird für eine Videoproduktion erarbeitet und am 3. Juli einem Publikum live vorgestellt.

Gegen den Trend der Schnelllebigkeit

Wir arbeiten mit unserer Methode Slow Acting bewusst gegen den Trend der Schnelllebigkeit.

Es gibt keine Erzählung, keine Dramaturgie. Nur die Figuren, die ihre Sätze immer wieder testen und variieren. Die Figuren nehmen einen mit in ihre intensive, widersprüchliche Gefühlswelt. Es ist beeindruckend, dem Stück beim Entstehen zuzusehen.

Unser experimentelles Schauspiel begünstigt, für Darsteller und Zuschauer, ein Offenwerden für eigene Imaginationen, intuitive Erkenntnisse und ihren Widerhall im eigenen Herzen.

Date & Time

03.10.2021
18:00

Location

Bühne Campus Golzheim
Georg-Glock-Straße 15
40474 Düsseldorf

Price information

*Auszubildende, Schüler und Stiudenten bis 27 Jahre mit gültigem Nachweis

Tickets

  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      19,62 €
      19,62 €
      0
    • Mitgl. TheaterLabor
      17,55 €
      17,55 €
      0
    • Auszubildende*
      13,41 €
      13,41 €
      0
    • Schüler*
      13,41 €
      13,41 €
      0
    • Studenten*
      13,41 €
      13,41 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.