Antje Rößeler Berlin Trio

Sonntagsmatineé im Oranienwerk

Antje Rößeler Berlin Trio

Antje Rößeler (p), Sidney Werner (b), Leon Griese (dr)

Antje Rößeler ist eine Komponistin und Pianistin aus Berlin. Einen Teil ihres Musikstudiums absolvierte sie in Stockholm, wo sie 2016 ihren „Nordic Master of Jazz“ machte. Nach ihrer Rückkehr gründete sie das „Antje Rößeler Berlin Trio“, so dass sie aktuell in beiden Hauptstädten als Bandleaderin wirkt, um primär ihre eigenen Stücke zu interpretieren. Ihr kürzlich erschienenes Album Antje Rößeler: „Stockholm Trio“ (WismART) entstand aus Live-Mitschnitten im Jazzclub Schlot Berlin im Jahr 2018.

Die Klänge, mit denen sie die Zuhörerschaft in ihren Bann zieht, lassen Antje Rößelers Herkunft aus der klassischen Musik erkennen. Seit dem vierzehnten Lebensjahr aber taucht sie mit Leidenschaft in die Welt des Jazz mit all seinen Facetten ein. Sie beschränkt sich dabei allerdings nicht nur auf das Erforschen vertrauter Regionen sondern dringt auch ohne Scheu in unbekanntes Terrain vor. In diesem Prozess beweist sie ein feines Gespür und großes Können mit ihren Bandkollegen, durch die Verbindung eigener Stücke, Jazz-Standards und freier Improvisationen überraschende neue musikalische Hörerlebnisse zu erschaffen.

Nach bereits langjähriger Zusammenarbeit mit dem Schlagzeuger Leon Griese, entstand 2016 das Berlin Trio mit dem Bassisten Sidney Werner. Die drei Berliner Musiker haben ein Zusammenspiel entwickelt, dem es gelingt, die eigenen Stücke in jedem Moment des Erklingens neu zu entdecken. Gemeinsam verschmelzen die scheinbar unabhängig voneinander agierenden Instrumente zu einer Klangarchitektur, die jeden Raum in seiner Gänze auszufüllen vermag.

(Für das leibliche Wohl sorgen die Betreiber des Standortes vom Oranienwerk.)

Date & Time

14.06.2020
12:00

Doors open

From: 14.06.2020 11:00
To: 14.06.2020 12:00

Location

Oranienwerk
Kremmenerstr. 43
16515 Oranienburg