Kultur & Veranstaltungen mit FORUM Rastatt

Der König der Löwen

26. Rastatter Kinosommer

Die Computeranimierte Neuverfilmung des Zeichentrickfilms aus dem Jahr 1994 erzählt die Geschichte des kleinen Simba, der mit seiner Löwenfamilie am Königsfelsen in der afrikanischen Savanne lebt. Sein gutmütiger Vater Mufasa regiert das Königreich und lehrt seinen Sohn die Lektionen den „Kreis des Lebens“ und das damit verbundene Gleichgewicht in der Tierwelt, welches es zu erhalten gilt. Scar, der Bruder des Königs, verbündet sich mit den hungernden Hyänen, um Mufasa vom Thron zu stürzen. Nach dem tödlichen Unfall Mufasas, macht Scar den naiven Simba offiziell verantwortlich und schickt ihn fort. Der kleine Löwe findet in der Ferne neue Freunde und lebt zusammen mit Warzenschwein und Erdmännchen ein neues Leben getreu dem Motto „Hakuna Matata“. Im Exil holt Simba die Vergangenheit ein, nachdem er zufällig auf seine Kindheitsfreundin Nala trifft. Sie bittet ihn in das Geweihte Land zurück zu kehren um seinen Platz als König einzunehmen. Die Verfilmung orientiert sich geschichtlich an dem Original, ist aber kein 1-zu-1-Remake. Technisch bedient sich der Film an fotorealistischer Animation.

Genre: Abenteuerfilm
VO: 2019
FSK: 0
Regie: John Favreau
Musik: Hans Zimmer

Veranstalter: Kultur & Veranstaltungen, Eigenbetrieb der Stadt Rastatt in Kooperation mit FORUM Rastatt

Date & Time

01.08.2019
21:30

Doors open

From: 01.08.2019 20:30
To: 01.08.2019 21:30

Location

Hof des Kulturforums
Herrenstraße 24
76437 Rastatt