The Privateer + Bitterness
Support: Sydra + MadEra

The Privateer + Bitterness

Wie Grex von DEAF AID schon so trefflich meinte: "Da spielt ja das halbe SOUTH OF BADEN bei euch..." - und da hat er nicht ganz unrecht, der Drummer der Freiburger Death Metal-Institution und Betreiber eben jener Plattform, SOUTH OF BADEN.

Vier Bands aus der Region werden am 23.10. die Bretter des Freizeichen betreten, um mit euch eine Metal-Party der besonderen Art zu feiern. Dabei gibts keine stilistischen Scheuklappen - und somit ist auch für reichlich Abwechslung an dem Abend gesorgt!

Den Abend wird das Abrissunternehmen MADERA eröffnen, danach werden die Kauleisten durch die junge Metalband SYDRA aus Freiburg, die durch Einflüsse des Thrash- bis Nu und von Groove bis Heavy Metals inspiriert wird, komplett gezogen.

Alte Schule gibts mit der südbadischen Thrash Metal-Institution BITTERNESS, die in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen feiern werden und das ArTik entsprechend das ArTik in ein Tollhaus verwandeln.

Fehlen noch die Piraten... Mit voll gesetzten Segeln geht die 6-Köpfige Crew von THE PRIVATEER auf Kaperfahrt. Inspiriert von klassischem Heavy Metal, sowie von modernem Death- und Power Metal - übergossen mit einem Fass Rum und einer Prise Meersalz - entstand ein ganz eigener, charakteristischer Sound. Der abwechslungsreiche Gesang sowie der Einsatz einer Violine
gibt dem Klangbild der Band eine besondere Note. Mit Ihren Liedern erzählen Sie Geschichten über verborgene Schätze, ferne Welten, altes Seemannsgarn und die Mythen der See.

Date & Time

23.10.2021
20:00

Doors open

From: 23.10.2021 19:00
To: 23.10.2021 22:00

Location

ArTik e.V.
Haslacherstraße 43
79115 Freiburg im Breisgau