Reginald H. Jennings & Band

The Last Papa

Reginald H. Jennings war der letzte „Papa“ bei Starlight Express in Bochum. Der Musicaldarsteller gibt nun am 18. Januar 2020 ein eigenes Konzert in der ev. Kirche Witten-Bommern.


Der gebürtige Amerikaner und studierte Architekt begann in den 90er Jahren seine Karriere am New Yorker Broadway. Er spielte bei Musicals wie AIDA oder bei der Chicago Broadway National Tour mit. In Deutschland stand er in den letzten Jahren auf den Bühnen des Schauspielhauses Bochums, des Oldenburgisches Staatstheaters, des Open Theater Bonn und geht seit mehreren Jahren mit den „Black Soul Tenors“ auf Tour.


Reginald H. Jennings stand mehr als 8 Jahre auf den Rollschuhen des Starlight Express Theaters in Bochum. Die letzten zwei Jahre spielte er die Hauptrolle des „Papa“ als Erstbesetzung. Diese Rolle wurde jedoch im Frühjahr 2018 im Rahmen einer groß angelegten Modernisierung der Show durch eine weibliche Rolle (Mama) ersetzt.




Datum & Uhrzeit

18.01.2020
19:30

Einlass

Von: 18.01.2020 18:30
Bis: 18.01.2020 19:30

Location

Evangelische Kirche Bommern
Rigeikenstraße 11
58452 Witten