GALGENSTÜCKE MIT ZWILLE & SEDLACEK

Schwarzes Musiktheater

Schwarzes Musikkabarett mit politischer Note!

Der ehemalige Theaterdirektor Zwille schreibt böse Texte und sein Pianist Sedlacek vertont sie - oder umgekehrt. Die Reihenfolge ist eigentlich zweitrangig, aber das Ergebnis erstklassig:

makaber - politisch - menschlich!

Nur um ihre apokalyptischen Chansons geht es den beiden dabei längst nicht mehr, - denn Sedlacek will endlich wieder ganz groß raus-kommen!

Jetzt muss er nur noch seinen abgehalfterten Chef und Kompagnon

überzeugen ...

DAS DUO

Max von Zwille, ein scharfzüngiger wie altmodischer Satiriker und sein kauziger und lebensfroher Pianist Sedlacek stellen sich den Abgründen des Lebens und der Politik. Den 1920er Jahren gerade entkommen, tauchen sie plötzlich in unserer Gegenwart auf.

Dass diese schrägen Gestalten nicht nur singen, fechten und ihren eigenen Galgenstrick im Gepäck haben, sondern der Welt und sich selbst auch ganz schön im Wege stehen, sollte man dabei besser einkalkulieren. Beide wissen genau:

So alt kommen sie nicht mehr zusammen!

Date & Time

16.02.2020
19:00

Doors open

From: 16.02.2020 18:30
To: 16.02.2020 19:00

Location

Projekt Eins
Schützengasse 2
99423 Weimar