Vodurudu
von Anatoliy Sachivko

Vodurudu

Ukrainisches Filmfestival

„Vodurudu“ von Anatoliy Sachivko

Wie die Autoren lauten, ist „Vodurudu“ ein volks-improvisatorisches Filmbalett. Seine Inspiration zieht er aus seiner Umgebung und aus dem aktuellen Zeitgeschehen. Sein Film ist ein belebender Akt der Nationalkultur. Er verwirklicht einzigartige Elemente der Volkskunst in Musik und Tanz.

Der Filmrahmen transformiert die Bewegungen zusammen zu einem dynamischen Bild, das durch Glauben und Zeit geprüft wird ist.

Unter der Regie von Anatoliy Sachivko

Ukraine, 2021

Musical

75 min

Datum & Uhrzeit

17.05.2022
21:00

Location

Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt
Blumenstraße 7
80331 München
  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      11,34 €
      11,34 €
      Nicht verfügbar
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt. und Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.