ABALANCE The ABBA Show

Wenn zwei Sängerinnen, welche im echten Leben Schwestern sind und zwei

Musiker, die rein zufällig Gitarre und Klavier spielen, sich der Musik der

70er Jahre verschreiben, dann kann es nur um ABBA gehen.

Als eine der dienstältesten ABBA – Revivalbands überhaupt, präsentiert die

bereits in den 90ern gegründete Band ABALANCE die großen Hits der

legendären Schweden.

"Waterloo", "Mamma Mia", "SOS", "Fernando", "Dancing Queen",

"Thank you for the music" ...

Um dem Publikum möglichst viele der beliebten Songs zu bieten, bedient sich

die Band diverser künstlerischer Stilmittel. So werden z.B. neben den bekannten

Studioversionen auch Liveversionen, d. h., so wie ABBAdie Songs auf Ihren

Konzerten performed hat usw., gespielt.Für das berühmte Knistern im Saal

sorgen die beliebten unplugged Momente der Show.

Natürlich sind es dieDamen, die die Bühne verzaubern. Die ausgebildeten

Stimmen der Solistinnen Ines Mossbauer und Katrin Feickert sind dem Original

wohltuend nah, so daß eine perfekte Illusion entsteht. Die Wurzeln der Musik

von ABBA liegen in der Folklore. Filigran und detailverliebt präsentieren

Jürgen Mossbauer (key, voc), Wolfgang Strasburg (git,voc) und

Gerrit Dettmer (dr,voc) das musikalische Fundament der Welthits.

Die Schwestern moderieren warmherzig und dramaturgisch wohl überlegt eine

Show, die nicht nur unter die Haut, sondern generationsübergreifend, direkt ins

Herz geht.

Einstimmige Resonanz der Showgäste:" Kommen Sie bald wieder..."

Erleben Sie ein ganz besonderes Konzertereignis -