Lou Dynia - Christmas with my friends

Und wieder einmal rennt das Jahr ins Land und die Spekulatius stehen schon auf dem Tisch – zumindest jedoch in den Supermarkt-Regalen.

Es ist die Zeit, wo vieles immer wiederkehrt. So auch die Konzerte für Herz und Seele mit Lou Dynia und Band. „Christmas with my friends“ heißt es auch in diesem Jahr, wenn Lou Dynia seine Lieblingsgäste und Lieblingsmusiker ins Städtische Bühnenhaus nach Bocholt einlädt.

Viele Besucher kommen von weit her, da es die „Christmas with my friends“-Konzerte von Lou Dynia bis dato nur in Bocholt gab. In diesem Jahr geht es erstmalig auch nach Haltern am See. Der Vorstand der örtlichen Volksbank war nach einem Konzertbesuch in Bocholt so begeistert, dass Lou Dynia mit Band am 30.11.2018 für ein „Christmas with my friends“-Konzert in die Seestadthalle eingeladen wurde.

Nach dem großen Erfolg der Konzertreihe im letzten Jahr möchte Lou Dynia mit seinen grandiosen Musikern in diesem Jahr genau dort anknüpfen. In diesem Jahr ist – neben bekannten Musikern der letzten Jahre – auch der Gitarrist Henne Oberbossel mit auf der Bühne, der sich mit der Band „Luxuslärm“ in Deutschland schon einen großen Namen gemacht hat. Und natürlich hat auch für dieses Jahr Ralf Hübner an der Geige zugesagt.

Die Bandbesetzung: Christian Röhm (Schlagzeug), Andreas Hermjakob (Percussion), Benjamin Garcia (Bass), Henne Oberbossel (Gitarre), Ralf Hübner (Geige) und Josef Barnickel (Piano).

„Ik freu mir wie Bolle!“ – so Lou Dynia – sagt wohl das aus, was er auch auf der Bühne ausstrahlt: Freude, Liebe und Leidenschaft zur Musik!

Und darum soll es auch in diesem Jahr vor allem gehen: Leidenschaftliche Musik zu spielen und zu fühlen, damit die Gäste einfach mal den ganzen „Weihnachts-Stress“ loslassen können.

Wenn der ein oder andere bekannte Lou Dynia-Song erschallt oder ein Cover-Song wie ein eigener Song erklingt, wenn das letzte weihnachtliche Lied verklungen ist – dann dürfen alle Gäste beseelt nach Hause gehen. Vorher hört Lou Dynia mit Band nicht auf zu spielen ...

Freuen Sie sich auf einen emotionalen Abend mit tiefgehenden Stimmen, wunderbaren Musikern, melodischen Songs und ganz viel Gefühl! Gänsehaut garantiert!

Die Konzerte im Städtischen Bühnenhaus Bocholt beginnen jeweils um 19.30 Uhr, der Einlass ist um 19.00 Uhr bei freier Platzwahl.