Matica hrvatska e.V. München

Jan Kerekes / Marin Bikic

Jedna Vecer dvije komedije

Matica hrvatska e.V. München poziva


JEDNA VEČER - DVIJE KOMEDIJE

.... jer smijeh je najbolji lijek ....

Hit predstava Gradskog kazališta mladih Vitez, monodrama Antona Drahta „Ðe ti je pita“, sada i u München-u! Upoznajte Bosanca Ćamila, koji je pokušao sanjati “Američki san“ no nije uspio kako mu nedostaju ćevapi, rakija, sevdalinke, jarani i naravno pita. Mladi glumac Marin Bikić, koji je odgovoran za novoosnovanu sekciju glumstvo Matice hrvatske e.V. München, na šaljiv način govori o problemima današnjice oko migracije i integracije.

Iz Bosne putujemo prema sjeveru u drugom djelu kazališne večeri, gdje vas očekuje Jan Kerekeš, mladi glumac iz Varaždina. U komediji „Krtice“ ovaj nagrađivani glumac na maksimalno duhoviti način tumači oko petnaestak uloga među kojima su i Žarko Potočnjak, bivši ministar Linić, Siniša Popović, Massimo, Policajac z Mača i mnogi drugi – koji će vas sigurno do suza nasmijati i oduševiti. Režiju potpisuje njegov otac, poznati glumac i redatelj Ljubomir Kerekeš.


Radujemo se Vašem dolasku!!!!



Teater Kerekeš iz Varaždina sa predstavom "Krtice"
Igra: Jan Kerekeš

Gradsko kazalište mladih Vitez sa predstavom "Đe ti je pita"
Igra: Marin Bikić



Der kroatische Kulturverein Matica Hrvatska e.V. München startet ein neues Projekt: Eine Theatersektion, in der sich Laienschauspieler mit kroatischen oder bosnischen Wurzeln treffen und verwirklichen können.

Leiter der Theatersektion ist Marin Bikić, der in seiner bosnischen Heimat als Teil einer Schauspielergruppe Theaterluft geschnuppert hat und nun diese Erfahrung in seiner neuen Heimat in München teilen und weiter ausbauen möchte. Seine „Bewerbung“ ist das Bühnenstück „Ðe ti je pita“ des Autors Anton Draht, in dem beschrieben wird, wie ein junger Mann aus Bosnien den „Amerikanischen Traum“ träumen möchte, aber zugleich in der Fremde von Heimweh getrieben wird. Wir sehen hier den typischen bosnischen Humor, allerdings mit einem melancholischen Unterton, wird hier doch das große Problem der Abwanderung aus Kroatien und Bosnien beleuchtet.
Als „Gegengewicht“ konnten wir den renommierten und mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Schauspieler Jan Kerekeš aus dem gleichnamigen kroatischen Theater gewinnen, der in dem von ihm geschriebenen Stück „Krtice“ neben dem Platzwart eines Fußballplatzes für einen Amateurverein fünfzehn verschiedene Personen aus den verschiedensten Gegenden Kroatiens gibt – inklusive der dazugehörigen Dialekte und Besonderheiten.
Mit dem Theaterabend und den beiden Monodramen möchten wir eine Brücke schlagen zwischen der kroatischen Diaspora in München bzw. Bayern und dem Mutterland Kroatien einerseits, und den Kroaten aus Bosnien und Kroatien andererseits. Die Zuschauer sehen und hören Dialekte aus ganz Kroatien und Bosnien und lernen einen anderen, leider oft vernachlässigten Kulturaspekt kennen: Kroatischsprachiges Theater.

Date & Time

14.09.2018
19:30

Doors open

From: 14.09.2018 18:30
To: 14.09.2018 21:00

Location

Kulturhaus Milbertshofen
Curt Mezger Platz 1
80809 München