openmusic@sendesaal

VOLKER SCHLOTT

TWO SPIRITS

Holly (Volker) Schlott - C-Melody Sax / Flöte
Simon Anke – Rhodes / Piano
Christian Tschuggnall - Schlagzeug
Thomas Stieger - Bass
Benjamin Geyer - Synthesizer

Hinter “2 Spirits“ verbirgt sich der seit 40 Jahren vorwiegend im Jazzbereich agierende Berliner Saxophonist, Komponist und Produzent Volker Schlott ( u.a. Fun Horns , FAVO, Pamagiera, Jocelyn B Smith, Maria Farantouri, Mikis Theodorakis… )
Mit diesem Projekt erfüllt er sich anlässlich seines 60. Geburtstages einen lang ersehnten Wunsch zur Vervollkommnung seines persönlichen Lebensweges als Musiker (Mensch). Hintergrund dieses Projektes ist die Suche nach spirituellen Erfahrungen/Gedanken bezüglich unserer Geschlechts-Identitäten. Aus ganz persönlichen Erfahrungen geht der Künstler Volker Schlott an seine Substanz und erklärt öffentlich (erstmals in D ), dass er selbst sich auch als Transgender (Two Spirits) fühlt und schon seit seinem 15. Lebensjahr mehr oder weniger bewusst dieses Thema mit sich herumträgt.

www.volker-schlott.de

Datum & Uhrzeit

19.09.2018
20:00

Einlass

Von: 19.09.2018 19:30
Bis: 19.09.2018 20:00

Location

Sendesaal Bremen
Bürgermeister-Spitta-Allee 45
28239 Bremen

Preisinformationen

Ermäßigung für : Schüler und Studenten bis 27 Jahre Schwerbehinderte ab 70%, bei Aufforderung bitte ausweisen! Rollstuhlfahrer Begleitung frei! Mitglieder des Vereins Freunde des Sendesaales e.V. bitte am Einlass ausweisen!

Tickets

  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      28,00 €
      28,00 €
      0
    • ermäßigt
      18,00 €
      18,00 €
      0
    • Rollstuhlfahrer
      18,00 €
      18,00 €
      0
    • Vereinsmitglieder
      15,50 €
      15,50 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt., zzgl. Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.