Menachem Har-Zahav, Klavier

Menachem Har-Zahav, Klavier

Klassik-Highlight: Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt Chopin u.a.

Ausnahmekünstler Har-Zahav, der Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik seit vielen Jahren regelmäßig begeistert, präsentiert in der aktuellen Saison mit der berühmten "heroischen Polonaise" von Frédéric Chopin, Claude Debussys wunderschöner “Children’s Corner"-Suite, der Sonate Nr. 1 von Johannes Brahmsund weiteren Stücken von Franz Joseph Haydn und Domenico Scarlatti einen weiteren abwechslungsreichen Querschnitt durch die Klavierliteratur.

Menachem Har-Zahavs Interpretationen voller Gefühl, Esprit und Temperament werden immer wieder mit ausgezeichneten Rezensionen belohnt. Die Westfälischen Nachrichten z.B. berichteten von „einer bemerkenswerten, formvollendeten Darbietung, wie man sie nicht oft erlebt“ unddie NRZ beurteilte ihn als „perfekten romantischen Virtuosen, technisch brillant, ausdrucksstark, sensibel ohne falsche Sentimentalität“. Seiner musikalischen Aussagekraft und seiner „ans Wahnwitzige reichenden Technik“ verdankt er die Bezeichnungen als Weltklasse- und Starpianist. Dabei ist die Virtuosität nie Selbstzweck, sondern sie wird eingesetzt, um transparente und nuancierte Klangbilder im Dienste der Musik zu schaffen. Seine zahlreichen Gastspiele führten ihn u.a. in die Tonhalle Düsseldorf, den Gasteig München und die Laeiszhalle Hamburg.

January 2022
Mo
Tu
We
Th
Fr
Sa
Su
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6