CLAB Festival - Der Kleine Mensch

Ein multimediales Musiktheater von Dong Zhou

Rastlos hetzt der Kleine Mensch durch den Großstadtdschungel am Zahn der Zeit, verliert sich in glitzernd-schreiender Ablenkung, gefangen zwischen Leben und Tod. Die innere Ruhe, ein Ort der Utopie?

Leichte, pentatonische Klänge begleiten den Kleinen Mensch von Geburt an durch sein Leben. Sich steigernde Multimediakompositionen der Komponistin Dong Zhou verdeutlichen seine Beweggründe und geben Aufschluss über den vorherrschenden Gefühlszustand. In vier Akten kreieren die KünstlerInnen ein Stück, das mit neuen Technologien traditionelle Konzertperformances aufbricht.

Dong Zhou, Yijie Wang, Komposition

Rayka Kobiella, Libretto & Regie

Dong Zhou, Video/ Multimedia

Yuguang Zhao, 3D-Animation

Anna Myga Kasten, Bühne

Linori Peveling, Produktionsassistenz

Datum & Uhrzeit

29.06.2018
20:00

Einlass

Von: 29.06.2018 19:30
Bis: 29.06.2018 20:00

Location

resonanzraum
Feldstraße 66
20359 Hamburg