CORONA-Unterstützung - Juli 2020

Restaurierung des Raddampfers

Mit dem Kauf eines Tickets unterstützen Sie den gemeinnützigen VEREIN ZUR FÖRDERUNG DES LAUENBURGER ELBSCHIFFAHRTSMUSEUMS E.V. beim Erhalt des historischen Raddampfers KAISER WILHELM.

Im letzen Winterhalbjahr hat der Verein einen siebenstelligen Betrag in den langfristigen Erhalt des Dampfers investiert. So wurde u.a. ein neuer Dampfkessel angeschafft und eingebaut, das Heck wurde aufwendig restauriert und auch die Dampfrudermaschine wurde generallüberholt.

Zwar hat der Verein für diese Restaurierungsarbeiten Fördermittel vom Bund erhalten, aber ein nicht unerhbeliche Summe muss der Verein als Eigenanteil aufbringen. Ein Großteil dieses Eigenanteils wird normalerweise durch Fahrerlöse (Tickets, Bord-Restauration, Bord-Shop, Spenden) finanziert.


Durch die derzeitige Corona-Krise fallen nun aber bis auf weiteres gerade diese dringend benötigten Fahrerlöse weg. Wann es wieder "mit Volldampf voraus!" auf die "historischen Elbfahrten der ersten deutschen Museumsdampferlinie" gehen kann ist derzeit ungewiss.

Mit dieser Solidaritätsaktion unterstützen Sie den Verein beim weiteren und hoffenltich langfristigen Erhalt des Raddampfers KAISER WILHELM.

Die ehrenamtliche Schiffsführung und Besatzung bedanken sich für Ihre Unterstützung.

Datum & Uhrzeit

01.08.2020
00:00

Location

Raddampfer KAISER WILHELM
Elbstraße 100
21481 Lauenburg/Elbe
Der Erwerb des Tickets dient allein der Unterstützung des Veranstalters und eine Veranstaltung wird nicht durchgeführt. Der Ticketerwerb führt weder zu einen Anspruch auf eine Gegenleistung des Veranstalters noch auf die Teilnahme an einer Veranstaltung.