Der krumme Weihnachtsbaum

DER KRUMME WEIHNACHTSBAUM

Weihnachten! Das harmonische Fest der Liebe?! Nicht für den alten Josef. Er fühlt sich im Stall von Bethlehem ziemlich mies. Er denkt, man habe ihn an die Wand gedrückt und auch betrogen. Er hat die schwangere Base Maria nur zu sich genommen, weil die Familie es so wollte. Nun versteht er das ganze Brimborium, das um die Geburt dieses Kindes gemacht wird, ganz und gar nicht.

Dies ist eine Neufassung der berühmten Weihnachtsgeschichte, diesmal aus der Sicht des Heiligen Josefs. Übrigens wussten Sie, dass das berühmte Weihnachtslied „O Tannenbaum“ eigentlich ein SizilianischesVolkslied war, in dem ein verlassener Liebhaber, seine Wut über die bösen Mägdelein herausbrüllte?

Dann nehmen wir die vielen Weihnachtswünsche unter die Lupe und erzählen vom Christkind, das sich in der heutigen Zeit nicht mehr so richtig zurechtfindet.

Genießen Sie ein lustiges und ernstes Weihnachtsprogramm zum Lachen und Nachdenken! 08. und 22. Dezember 19 Uhr "Der krumme Weihnachtsbaum", mit Michael Schirmer und Joyce Henderson,

www.schirmer-henderson.de