Zarah Leander - Fenster meines Lebens

"Zarah Leander - Fenster meines Lebens" Michael Schirmer (Gesang), Joyce Henderson (Piano), www.joycehenderson.de

Fenster meines Lebens - ist der Name von Zarah Leanders letzter Schallplatte, die sie Ende der 70er Jahre aufnahm, und die nach ihrem Tod, 1981, veröffentlicht wurde. Sie meisterte drei Karrieren: Operettenstar, Ufa Diva, Chansonsängerin. Ihr Timbre, ihre volle, tiefe Kontra-Alt Stimme, fast Bariton und das besonders rollende „R“ machten sie einmalig, unverkennbar und berühmt. Ihre Filme sagen uns heute nicht mehr viel, aber Zarah Leanders Lieder in diesen Filmen bewegen unser Gemüt. Bewunderswert: ihre Größe und Alterslosigkeit. Ihre Lieder sagen Jungen und Alten etwas; sie erzählen von Sehnsucht, Verlassen sein und neuer Kraft.

Eintritt: 20 €