Zur dicken Wachtel

Zur dicken Wachtel

´Zur dicken Wachtel´

oder: Wie man Männer mordet.

Eine heiter groteske Theaterinszenierung über tödliche Beziehungskisten. Im Berliner Dialekt.

Waltraud Wachtel betreibt das kleine, schlecht laufende Berliner Restaurant "Zur Wachtel". Eines Abends kommt der Restaurantkritiker Harald "Harry" Haferkorn zu Besuch und Waltraud wittert die Chance, durch eine gute Rezension das Geschäft wieder aufblühen zu lassen. Als die Kellnerin Susi in Herrn Haferkorn jedoch den Vater ihres ungeborenen Kindes erkennt, der sich nach einer gemeinsamen Liebesnacht nicht mehr bei ihr gemeldet hat, kommt alles anders als erwartet. So ahnt keiner der Anwesenden, welche kriminellen Energien das Erscheinen des Kritikers bei Susis Kollegin, der Köchin Helga, erwachen lässt. Denn die hat so ihre ganz eigenen Methoden im Umgang mit gewissen Typen von Männern!

"Eene schwarze Komödie im zünftijen Berliner Dialekt mit ordentlich derben Berliner Witz. Um Feinschmecka und solche die vorjeben welche zu sein. Frauen und sitzenjelassene Mütta die sich nich allet jefallen lassen und ooch vor dem Delikt alla Delikte nich zurückschrecken: skruppellosen MORD…! Für Spannung und Heitakeit iss also jesorcht."

Krimikomödie mit Musikeinlage von der Theatergruppe "Die Fruchtfliege".

Date & Time

28.10.2021
19:00

Doors open

From: 28.10.2021 18:30
To: 28.10.2021 19:00

Location

Zilles Stubentheater
Jägerstraße 4
12555 Berlin