Lesung mit musikalischer Begleitung

Jörg Stanko

Irgendwas mit Liebe

„Irgendwas mit Liebe“ – Akustikgitarre und Autorenlesung Peter Böhmer & Jörg Stanko Liebe geht ja immer. Egal ob romantische, leidenschaftliche, alte oder tragische Liebe, Vaterliebe oder die Liebe zum Detail, der Essener Schriftsteller und Journalist Jörg Stanko und Peter Böhmer, Architekt und Gitarrist aus Duisburg, tauschen sich in einem Bühnendialog über das immer aktuelle Thema aus. Jeder kommuniziert es auf seine Weise: Stanko liest aus seinen Romanen „Männer mit kalten Füßen“, „GlücksSommer“ und „Wie ich einen ostpreußischen Superhelden erfand“. Böhmer gibt seine Versionen der Evergreens von Joplin bis Sinatra zum Besten. Ein entspanntes Bühnenprogramm für Sinnsucher, Literatur- und Musikliebhaber, finstere Gesellen und verliebte Närrinnen, die umspielt von Belletristik und Musik ihre Seele baumeln lassen wollen. Weitere Infos: www.joergstanko.de

Date & Time

15.03.2020
19:00

Doors open

From: 15.03.2020 18:00
To: 15.03.2020 19:00

Location

BürgerTreff Ruhrhalbinsel e.V.
Nockwinkel 64
45277 Essen