Hellas Filmbox Berlin

"Alki's langer Weg" (Dokfilm)

"Alki's langer Weg" / Alki’s long walk (Dokfilm)

Directed by/Regie: Margarita Manda

Griechenland, 2017, 88min, OmeU

Eine filmische Reise durch das bewegte Leben der griechischen Schriftstellerin Alki Zei, eine Reise, die natürlich immer auch Begegnung mit ihren inspirierenden Werken ist.

Ein Leben, das die gesamte sich im 20. Jahrhundert ereignende Geschichte Griechenlands beispielhaft zusammenfasst. Alki Zeis Literatur hat international Erfolg. Ihre Texte finden Anerkennung, sind gefragt und von Interesse für Generationen von Lesern, die darin etwas von ihren eigenen Biografien gespiegelt finden.

Ein Film, basierend auf den Aussagen von Alki Zei, von ihrer Schwester Heleni Kokkou und auf Aussagen ihrer Freunde und Weggefährten Manos Zacharias (Regisseur) und Titos Patrikios (Dichter).

-----------------------

A cinematic journey in the tumultuous life and prolific works of Greek novelist, Alki Zei.

Α life that accumulates Greece’s entire 20th century history and writings that have received international success and continue to be honoured, touching generations and generations of readers.

Based predominantly on the verbal testimonies of Alki Zei herself but also those of her sister, Heleni Kokkou and her dear friends and fellow-travellers, film director Manos Zacharias and poet Titos Patrikios.

    Datum & Uhrzeit

    27.01.2018
    13:00

    Einlass

    Von: 27.01.2018 12:45
    Bis: 27.01.2018 13:00

    Location

    Urban Spree
    Revalerstr. 99
    10245 Berlin