Gomringer & Scholz: PENG PENG PARKER

»Ohren auf, wenn Nora Gomringer und Philipp Scholz losfetzen! Was die Gomringer und der Scholz auf ›Peng Peng Peng‹ veranstalten, hat Hand und Fuß, Herz und Hirn – tröstet, unter-
hält, baut auf und macht durch sublimen Witz unverschämt gute Laune.«
Denis Scheck

Dorothy Parker war eine vielschichtige Frau: Dichterin, Geliebte, Werbetexterin und Oscar-Nominee. Niemand hat so seufzend, so verlachend über die Liebe und das Rangeln zwischen den Geschlechtern geschrieben wie sie und uns dabei gleichzeitig Karikaturen und fein linierte Portraits der Boulevardlöwen und -löwinnen ihrer Zeit hinterlassen, mal zart und mal hart. Ein New York der 20er Jahre ohne diese Ikone ist undenkbar. Aus der Fülle von Parkers Spott-, Humor- und Liebesgedichten für Kollegen, Hunde und Männer haben Gomringer & Scholz erstaunliche Songs geschaffen. Melodiös und rhythmisch, witzig und eigen weicht das Duo jenes Schwarzweiß alter Fotos und klingender Pianotasten auf zu Melodien, die schon lange zwischen den Zeilen stehen.
Das englische Original wie auch die kongenialen Übersetzungen durch Ulrich Blumenbach (»Denn mein Herz ist frisch gebrochen«, Dörlemann 2017) werden dabei zu gleichen Teilen erklingen.

Gomringer & Scholz, dahinter stecken die Lyrikerin und Rezitatorin
Nora Gomringer und der Jazz-Musiker Philipp Scholz. Was 2015 mit einem Tanz im Theaterfoyer zur Leipziger Buchmesse begann, ist heute eine ausgewachsene Zusammenarbeit in Sachen Jazz und Poesie. Mit dem ersten bei Voland & Quist erschienenen Album »PENG PENG PENG« tourten die beiden durch Europa und Japan und begeisterten Publikum wie Kritiker.

Kombiticket mit Buchmessenslam ab 21 Uhr im Kupfersaal: 18 €

Date & Time

29.05.2019
19:30

Doors open

From: 29.05.2019 18:30
To: 29.05.2019 20:00

Location

Kupfersaal
Kupfergasse 2
04109 Leipzig