Edgar Wallace - Der Hexer

Edgar Wallace - Der Hexer

HINWEIS ZUR TERMINVERLEGUNGEN:

Die Veranstaltung vom 05.03.2022 wurde auf den 19.03.2022 verschoben.

Die Veranstaltung vom 06.03.2022 wurde auf den 20.03.2022 verschoben.

Die bereits erworbenen Tickets sind nur an diesen Tagen gültig und einlösbar.

Edgar Wallace - Der Hexer

Bearbeitung: Matthias Hahn - Inszenierung: Theater ohne Maß

Wo ist Samantha Hackitt (Ilsabee Rademacher) nun wieder hineingeraten? Die kesse Kleinkriminelle hat eine Anstellung bei Maurice Masters (Niko Hakkenbrock) gefunden. Der skrupellose wie erfolgreiche Anwalt aus London, hat sich in Marlock auf seinen Landsitz zurückgezogen. Doch statt mit seinem aufreizenden Dienstmädchen ein ruhigeres Leben zu beginnen, scheint er dort den Folgen seiner eigenen Machenschaften nicht entkommen zu können.

Zu Hackitts Entsetzen geht die Polizei im Hause ein und aus. Hat sich ihr Dienstherr nach dubiosen Spielchen mit der Londoner Unterwelt, möglicherweise mit dem Hexer angelegt? Jenem Meister der Täuschung und Verwandlung, der eine Blutspur hinter sich herzieht und seit langem von Scotland Yard gesucht wird? Spätestens als Cora Ann Milton (Franziska Günther), die Ehefrau des Hexers, in Marlock auftaucht, liegt für die Polizei die Vermutung nahe, dass ihr Mann in der Nähe sein muss …