Barbara Weinzierl

Wir müssen reden! Sex, Geld und Erleuchtung 3.0

Die Münchener Schauspielerin und Kabarettistin präsentiert eine Melange aus Rollenkabarett und Comedy mit Einlagen aus dem Improtheater (hier bestimmt das Publikum, wie es weitergeht).

Barbara Weinzierl alias Frau Schmackenborn muss wieder reden…In ihrer frischen und lockeren Art und mit ihrem unverwechselbaren „Weinzierl-Humor“ spricht sie die großen und kleinen Themen der Zeit an, die sie umtreiben. Sie jongliert mit angenehmen und unangenehmen Wahrheiten und nimmt dabei alles Mögliche unter die Lupe:

Ist Armut wirklich sexy? Wenn ja, wo bleibt die passende Casting-Show? Was will mir der Beipackzettel meines Medikaments eigentlich sagen? Sollten wir mehr Angst vor der „Künstlichen Intelligenz“ haben oder lieber vor der „Natürlichen Dummheit“?Passt der Faltenrock wirklich so gut zu meinem Gesicht, wie die Verkäuferin sagt?

… und kaum ist eine Frage beantwortet, tauchen neue Fragen auf. Bei all dem vermeidet Weinzierl es, mit dem Zeigefinger nur auf andere zu zeigen. „Den Finger, den brauche ich doch auch, um ihn auf mich selbst zu richten!“, sagt sie.

Während sie feine Pointen zündet, verwandelt sie sich auf offener Bühne gerne und schnell in diverse „Alter Egos“ – schräge Vögel, liebenswerte Charaktere und ganz normale Alltagstypen

Keine Frage, „Wir müssen reden!“ ist ein klassisches Nummern-Programm, das die Verrücktheiten unserer Lebensweise, geistige Schieflagen und auch Brutalität zeugende politische Verwerfungen zielgenau aufs Korn nimmt. Und dabei ist Weinzierl um keine Pointe verlegen! Erhellend wirkt das aber zuletzt in der Art, wie sie diese entwickelt, wie sie heranschleichen, das Publikum nicht umgarnen und nicht lauthals knallen, nur noch feiner zünden. (Ludwigsburger Kreiszeitung, Juni 2018)

Datum & Uhrzeit

12.06.2020
20:00

Einlass

Von: 12.06.2020 19:00
Bis: 12.06.2020 22:00

Location

Turbinenhaus Naumburg
Weißenfelser Straße 15a
06618 Naumburg

Tickets

  • Freie Platzwahl
    • Normalpreis
      18,59 €
      18,59 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt. und Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.