das neue Kabarett-Soloprogramm

STEPHAN ZINNER

Raritäten

STEPHAN ZINNER - "Raritäten"

In einem kleinen Hotel in Ostfriesland, ganz nah am Ende der Welt, entstand das 5. Kabarett-Programm von Stephan Zinner. Gezeichnet von den Erfahrungen der vorhergehenden Tage mit wilden Begegnungen mit jammernden, deutschen Rentnergruppen in karierten Dreiviertelhosen aus denen Steckerlhaxen mit Trekkingsandalen herausschauten, aus denen wiederum Zehen mit ungeschnittenen Fußnägeln herauslugten und dem versehentlichen Genuss eines Getränks Namens „Jever Fun“ während des WM Vorrundenspiels Deutschland - Mexiko schwante dem 1974 in Trostberg in Oberbayern geboren Wahlmünchners etwas: Die Zeiten ändern sich. Wo sind all die Bienen hin? Wo verstecken sich die guten Schiebertänzer? War früher alles besser? Auf gar keinen Fall – lautet die Antwort. Doch ein paar Dinge vermisst er dann schon, der Chiemgauer Zinner... und mit diesem Programm macht er sich auf die Suche nach Seltenem, Wertvollem, Liebgewonnenem. Dabei streift er natürlich auch ganz aktuelle Themen wie die gute Münchner Luft, das Psychiatriegesetz und „dass es mit dem Söder schon oft ein Kreuz ist“. Vom Genre her bewegen wir uns im Musikkabarett, d.h. mit Liedern muss gerechnet werden. Ein Begleitmusiker ist während des gesamten Abends zugegen. Eine gewisse Dialektfestigkeit schadet dem Zuschauer zudem nicht, da er so die volle Breite und Tiefe des Programms miterleben kann. Die Spieldauer wird mit ca. 2 x 45 Minuten und Verlängerung je nach Neigung angegeben. In der Pause können Erfrischungen geordert werden. Rock on...

KAT. 1 an Tischen,

KAT. 2 in Reihenbestuhlung

Stephan Zinner wurde 1974 im oberbayerischen Trostberg geboren. Nach seiner Schauspielausbildung war er am Theater tätig, u.a. am Salzburger Landestheater und bei den Münchner Kammerspielen. Regelmäßig ist er im Film zu sehen, (u.a. „Räuber Kneißl“ und „Das Verschwinden“), in den Verfilmungen der Rita-Falk-Krimis (u.a. „Dampfnudelblues“ und aktuell „Sauerkrautkoma“) hat er die Rolle des Metzgers Simmerl. Bekannt ist Zinner zudem als Markus Söder bei den Nockherberg-Singspielen. Seit 2006 tourt er mit seinen Kabarettprogrammen.

Date & Time

20.09.2019
20:00

Doors open

From: 20.09.2019 19:00
To: 20.09.2019 20:00

Location

Die Theaterfabrik Traunreut
Waginger Straße 5
83301 Traunreut

Price information

Sitzplätze Kategorie 1 an Tischen. Plätze in Kategorie 2 sind in Reihenbestuhlung. Wir gewähren 20% Behindertennachlass auf den netto Ticketpreis (ohne Gebühren). Dazu ist die Originalrechnung sowie der Behindertenausweis an der Abendkasse vorzulegen. Wir zahlen den Nachlass aus. Eine Verrechnung über VVK-Stellen findet nicht statt. Begleitpersonen zahlen den Normalpreis. VIP Plätze sind ganz hinten, in Stufen angehoben, mit exklusiv viel Platz, Begrüßungsgetränk und großen Tischen.

Tickets

  • Ticket Kat. 1
    • Early Bird
      25,83 €
      25,83 €
      Not available
  • Ticket Kat. 2
    • Early Bird
      22,73 €
      22,73 €
      Not available
  • VIP Ticket
    • Normalpreis
      32,04 €
      32,04 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.