Jazzpool NRW-Ganz unten, oben im Norden

Jazzpool NRW-Ganz unten, oben im Norden

Wolfgang Schmidtke und Peter Weiss haben ein erstklassiges Ensemble zusammengestellt, das in seiner Musik Komposition und Improvisation kreativ und neu verbindet. Kompositorische Elemente sollen sich nicht im Kreis drehen und trotzdem ideen- und formgebend zur Improvisation stehen. Von Charles Mingus über Steve Coleman bis Django Bates ist schon klug über Form im Jazz nachgedacht und fein gespielt worden, der Jazzpool NRW führt dies auf eigene erfrischende Weise musikalisch weiter.

Wolfgang Schmidtke arbeitete u.a. mit Karl Heinz Stockhausen, Ginger Baker, Horace Parlan, dem Tanztheater Pina Bausch und dem WDR. Jan Klare, geboren in Hohenlimburg, leitet die mehrfach ausgezeichnete Großband „the dorf“. Lotte Anker ist Mitbegründerin des „Copenhagen Art Ensemble“ und unterrichtet in Kopenhagen am Rytmisk Musikkonservatorium. Stephan Meinberg studierte u.a. bei Manfred Schoof und Reggie Workman. Riis’ und Ankers gemeinsames Album „Squid Police“ erhielt für den schwedischen Manifest Award 2015 den Preis als „Best experimental Album of the year“. Dieter Manderscheid ist Professor für Jazz-Kontrabass an der MHS Köln und leitet dort den Fachbereich Jazz/Pop. Peter Weiss arbeitete viele Jahre mit Wolfgang Engstfeld und spielte u.a. mit Charlie Mariano, John Scofield, Christof Lauer, Ulli Beckerhoff.

Date & Time

07.11.2021
14:00

Doors open

From: 07.11.2021 13:30
To: 07.11.2021 14:00

Location

Kulturzentrum Pelmke
Pelmkestr. 14
58089 Hagen