Kultur-Events Zuhause | Alecu, Kinoshita

Symbolische Tickets für Streaming-Konzert

Stillstand durch Corona? Nicht bei uns: die Kultur-Events Rhein-Neckar liefern jetzt Musik, Lesung oder Kabarett zu Ihnen nach Hause! Getreu unserem Motto „Starke Künstler ganz nah“ setzen wir die Stars der Region jetzt digital in Szene – und Sie sind live dabei!

Diesmal zu Gast bei den Kultur-Events Zuhause: Bianca Alecu (Querflöte) und Atsuko Kinoshita (Klavier).

Zwei aufstrebende Stars der Klassik-Szene widmen sich an diesem Abend der Musik von Querflöte und Klavier. Bianca Alecu und Atsuko Kinoshita sind beide Meisterinnen ihrer Instrumente und begeistern durch Perfektion, Leidenschaft und ihre Musikalität. Einen Schwerpunkt ihres Repertoires nimmt dabei die wunderbare Musik französischer Komponisten ein, die sie uns an diesem Abend präsentieren. Freuen Sie sich auf einen Klassik-Hochgenuss mit zwei außergewöhnlichen Nachwuchs-Künstlerinnen!

Bianca Alecu erlangte 2016 an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim den Master of Music im Studiengang Querflöte bei Jean‐Michel Tanguy und in Piccoloflöte bei Birgit Engelhardt. Meisterkurse absolvierte sie u.a. bei Emmanuel Pahud, Hermann Klemeyer, Mario Caroli, Sandrine François und Patrick Gallois. Sie ist mehrfache Preisträgerin bei internationalen und nationalen Wettbewerben. Seit 2009 konzertiert sie in diversen Kammermusikensembles und ist immer wieder Aushilfe in Orchestern in Deutschland, Frankreich, Schweiz, in Belgien, Russland, Rumänien, der Ukraine und in Italien. Zudem übt sie ihre Tätigkeit als Flötenlehrerin in mehreren Musikschulen in der Region Rhein - Neckar aus.

Atsuko Kinoshita nahm bereits während ihres Studiums in Kyoto und Mannheim an zahlreichen Wettbewerben teil und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Unter anderem gewann sie den 1. Preis beim Internationalen Klavierwettbewerb in Nice Côte d’Azur und beim Internationalen Johannes Brahms-Wettbewerb in Pörtschach. Sie trat als Solistin mit dem Orchester Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi, dem Orchestre de Cannes, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, der Baden-Badener Philharmonie und dem Philharmonischen Orchester des Theaters für Niedersachen auf.

Den Stream finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Kultur-Events Rhein-Neckar (https://youtu.be/BVTsQXR8Heo). Der Eintritt ist zwar frei, doch freuen wir uns sehr über den Kauf eines „symbolischen Tickets“ zum Preis von 5 Euro oder mehr über unseren Eventim-Shop (bit.ly/Kultur-Events-Tickets).

Date & Time

28.08.2020
19:00

Location

Online
This event is a virtual event that is carried out with the help of a digital solution. You will receive all access information in advance from the organizer by email.

Tickets

  • Eintrittskarte
    • 5 Euro-Ticket
      5,00 €
      5,00 €
      0
    • 10 Euro-Ticket
      10,00 €
      10,00 €
      0
    • 15 Euro-Ticket
      15,00 €
      15,00 €
      0
    • 20 Euro-Ticket
      20,00 €
      20,00 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
incl. VAT and ticket fees, plus shipping costs
The tickets are immediately available once the payment data has been sent for downloading and will also be sent to you by e-mail.