Breitschuh singt BREL

Du vergisst nichts
Lieder von Jacques Brel mit deutschen Texten von Eckart Breitschuh.

Eckart Breitschuh lädt mit seinem neuen Programm 'Du vergisst nichts' zu einem Ausflug in die Erinnerungen und Emotionen Jacques Brels ein. Und, wie könnte es anders sein beim belgischen Beobachtungsgenie Brel: Jeder von uns wird sich auf die eine oder andere Weise darin wieder finden. Denn Erinnerungen, so viel ist gewiss, die haben wir alle.

Mit energischer Hingabe präsentiert Breitschuh seine mitreißenden Übersetzungen und gewährt Kennern wie Novizen einen dramatisch neuen Einblick in Brels Werk, aufgelockert von Anekdoten aus des Meisters Leben und Schaffen.

Mehr als 30 Brel-Titel hat Eckart Breitschuh bisher auf sehr eigene und doch werksgetreue Weise ins Deutsche übertragen und macht damit die emotionale Kraft von Brels Chansons für das deutschsprachige Publikum direkt erfahrbar. Kongenial begleitet wird er vom Pianisten Greg Baker. Die Übersetzungen entstehen in Abstimmung mit Jacques Brels Tochter France Brel und den Editions Jacques Brel in Brüssel.
bei Facebook

€ 15,-/erm. € 12,-

Foto: Paula Voss

Date & Time

19.09.2019
19:00

Location

KUNSTKLINIK - Kulturzentrum Eppendorf
Martinistraße 44a
20251 Hamburg