WERKSTATT: THE AGE OF LONELINESS

Wir trauern. Um die, die wir nie gekannt haben. Um die, die wir nicht verstehen können. Um die Opfer des sechsten großen Artensterbens.
Wir trauern mit Euch. Doch wie nimmt man Abschied, wenn sie verschwunden sind und das, was zurückbleibt, fremde Worte und Bilder sind? Die "speaker of the dead" erkunden das Nachleben der Zeugnisse. Durch das Erzählen ihrer Geschichten holen sie die Geister der verstummten Tiere zurück in die Gegenwart. Let’s not enter the age of loneliness!

IRIS X erwartet Euch zur Trauerzeremonie. Bitte erscheint in angemessener Kleidung.