WERKSTATT: NEWTON_5D

ANDREA BACCOMO (LEIPZIG)
Die Auswirkungen der globalen Erwärmung zwangen die Menschen den Planeten Erde zu verlassen und verwandelten sie in eine Diaspora im Weltraum auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Der Jongleur, Musiker und Mathematiker Andrea Baccomo erzählt in seinem Solostück Newton_5d von interstellarer Raumfahrt und Allgemeiner Relativitätstheorie. Mit den Mitteln der Jonglage und der Musik entsteht ein Abend, der trotz der Anwesenheit eines einzigen Akteurs universell ist.


Weightless juggling, cosmic sounds, interstellar travel in the not too distant present.

Date & Time

30.03.2019
20:00

Doors open

From: 30.03.2019 19:00
To: 30.03.2019 20:00

Location

LOFFT - DAS THEATER, Leipzig
Spinnereistraße 7, Halle 7
04179 Leipzig