Brahms Klavierwerke

An drei Abenden soll annähernd das gesamte Werk für Klaviersolo von Johannes Brahms dargeboten werden. Die Interpreten sind Studierende, ehemalige Studierende und Freunde von Prof. Bernhard Wetz, der ebenso als Interpret an den Abenden mitwirken wird. Von den unzähligen Events und Klassenkonzerten von Prof. Bernhard Wetz wird dies das letzte Projekt an der Hochschule sein. Mit dem Ende des Semesters endet auch nach über 40 Jahren die Dienstzeit von Prof. Wetz.

Datum & Uhrzeit

15.12.2019
19:30

Location

HfMDK Frankfurt // Großer Saal
Eschersheimer Landstraße 29
60322 Frankfurt am Main