Paradox. Allegro ma non troppo

Paradox. Allegro ma non troppo ist ein deutsch-italienisches Theaterstück über eine Reise von Hamburg nach Perugia und zurück. Der spannende Ausflug zeigt unterschiedliche Paradoxen des Lebens. Wem trifft man auf dem Weg zwischen Norden und Süden, wie taucht man in der Vergangenheit und wie blickt man in die Zukunft?

Wir, Theatergruppe Sibille a teatro, lieben es Geschichten zu erzählen: visionär, manchmal geheimnisvoll und mehrdeutig, manchmal traurig, manchmal mit Witz. Nun im Reisegepäck packen wir etwas Musik, Kultur, Filmen, eine Schildkröte und… viel mehr. Kommt mit uns!

Datum & Uhrzeit

15.12.2019
19:00

Einlass

Von: 15.12.2019 18:45
Bis: 15.12.2019 19:00

Location

Mut!Theater
Amandastraße 58
20357 Hamburg