33 Schüsse/33 Kursun

Türkisch mit deutschen Untertiteln

In der Provinz Van, nahe der Grenze zum Iran, werden 33 kurdische Schmuggler Opfer einer politischen Intrige. Pässe und Visa, um die Grenze legal zu überschreiten waren für die Menschen sehr schwierig zu erhalten. Als im Jahr 1943 bekannt zu werden droht, dass die Soldaten eine große Schafherde eines kurdischen Großgrundbesitzers gestohlen und über die Grenze in den Iran verkauft haben, suchen die Militärs nach einer Lösung, um das eigene Gesicht zu wahren.

33 Kursun, 1943’de Van’in Özalp ilcesi sinirinda yasanmis gerçek bir olayin öyküsüyle, yine ayni bölgede, günümüzde yasanan olaylar arasinda ilginç biçimde kurulan bir oyundur. 1943 tarihinde Van’in Özalp Ilçesi’nde 33 Kürt köylüsü, Sefo Deresi mevkiinde elleri arkadan baglanarak kursuna dizilmislerdi.

Datum & Uhrzeit

22.12.2018
20:00

Einlass

Von: 22.12.2018 19:30
Bis: 22.12.2018 20:00

Location

Mut!Theater
Amandastraße 58
20357 Hamburg