Rock für Wiesbaden e.V. presents

CCCP - Crossover/ Hardrock/ Metal Cover

+ Support: Brainteaser

DEZEMBER 1991 – DIE "UNION DER SOZIALISTISCHEN SOWJETREPUBLIKEN", KURZ UDSSR (RUSSISCH ????) WIRD AUFGELÖST. IN DER WESTLICHEN WELT BEGINNT EINE EPOCHE DER KULTURELLEN EXTREME: DIE KINDER DER GENERATION X KREUZEN BIS DAHIN KATEGORISCH GETRENNTE STILE UND SCHAFFEN MIT IHREM CROSSOVER EINE MUSIK, WIE ES SIE LEIDENSCHAFTLICHER, WÜTENDER, DYNAMISCHER UND SOZIALKRITISCHER VORHER AUF DIESEM PLANETEN NICHT GEGEBEN HAT UND AUCH NACHHER NICHT MEHR GEBEN WIRD.
RAGE AGAINST THE MACHINE VERURTEILEN DAS ESTABLISHMENT AUFS SCHÄRFSTE, SEPULTURA SCHREIEN GEGEN GLOBALE SOZIALE UNGERECHTIGKEIT AN, PANTERA SETZEN NEUE MASSSTÄBE FÜR MUSIKALISCHE EXPRESSIONSKRAFT, AUFRICHTIGKEIT UND SELBSTACHTUNG. AUF FESTIVALS WIRD DIESE MUSIK LEIDENSCHAFTLICH GELEBT, MIT VOLLEM KÖRPEREINSATZ. DABEI SIND DIE SONGTEXTE AUCH NOCH KLARE, INTELLIGENTE STATEMENTS.

DEZEMBER 2011 – OLIVER DUNKELZIFFER UND ANDREAS SCHERMER, ZWEI AKTIVE MUSIKER AUS DER MAINZER BAND-SZENE, VERMISSEN SEIT LANGEM IN DER MUSIK DES NEUEN JAHRTAUSENDS DEN KICK, DIE SPIELWUT UND ENERGIE. ÜBER MONATE HINWEG SUCHEN SIE NACH GLEICHGESINNTEN, UM GEMEINSAM DEN SOUNDTRACK IHRES LEBENS STILECHT MIT AUTHENTISCHER LIVE-POWER AUF DIE BÜHNE BRINGEN ZU KÖNNEN UND VON DORT IN DIE TANZ-PIT ZU ÜBERTRAGEN.

DEZEMBER 2013 – MIT SCHLACHTZEUGER STEFAN CRAMER NIMMT DAS CROSSOVER CONSPIRACY COVER PROJEKT GESTALT AN. SZENE-VETERAN MARC LAUBEN FINDET DAS BAND-LOGO TOLL UND ENTSCHLIESST SICH, ALS GITARRIST CCCP ZU VERVOLLKOMMNEN.

AUGUST 2014 – DAS CROSSOVER-COVER-MONSTER WIRD ERSTMALS AUF DIE MENSCHHEIT LOSGELASSEN. CCCP SPIELEN EINEN EINZIGARTIGEN PARTYMIX MIT CLUB-HITS WIE "DOWN WITH THE SICKNESS", "LAST RESORT", "BREAK STUFF" ODER "KILLING IN THE NAME OF".

MITTLERWEILE SIND CCCP VON CLUB-BÜHNEN BIS ZU GROSSEN FESTIVALS EIN ETABLIERTER PARTY-GARANT - IN JEDER POSITION; ALS ANHEITZER ODER FÜR DIE AFTERSHOW.

DEZEMBER 2016 - AB JETZT BEARBEITET LEO "TROTZKI" BECHTEL DIE GEWITTERMASCHINE HINTER CCCP.

CAN'T STOP THE REVOLUTION. SO JUMP DA FUCK UP!

Datum & Uhrzeit

24.11.2018
20:30

Einlass

Von: 24.11.2018 19:30
Bis: 24.11.2018 23:30

Location

Gemeinschaftszentrum Georg-Buch-Haus
Wellritzstraße 38A
65183 Wiesbaden