Spring Break - Let the Music roll

Drei Weseler Bands begrüßen den Frühling

Etwas verspätet, aber mit viel Elan und musikalischer Eigenständigkeit, wird der Frühling wachgesungen. Drei Musicacts, jeweils bestehend aus Weseler Musikern, wollen diese neue Tradition stimmgewaltig beginnen.

Es wird ein lockerer Abend mit vielen bekannten Melodien versprochen, die seit Jahrzenten zum musikalischen Welterbe gehören. Die Herren werden diese Songs in eigenen Arrangements zu Gehör bringen. Und damit es nicht zu langweilig wird, werden die Begleitumstände als etwas außergewöhnlich umschrieben. Lasst euch überraschen und bitte keine Berührungsängste aufbauen. Das verehrte Publikum muss keinerlei Tätigkeiten ausüben, es darf in Ruhe alles genießen, was von dem Konglomerat an musikalischen Persönlichkeiten geboten wird.

Frei nach Rudi Carrell: „Lass Dich überraschen….!“ Und wie beim holländischen Käse wird es auch hier 3 Altersstufen geben:

Das Alter bringt die Würze - Three As 1:

Three As 1 präsentieren sich als eine Gesangs- und Gitarrenformation, wie sie heutzutage selten anzutreffen ist. Mit Wurzeln im American Folk-Rock der 70er Jahre üben insbesondere Crosby, Stills & Nash einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Musik aus. Die fast durchweg dreistimmig vorgetragenen Lieder und Balladen entfalten den besonderen Zauber der für die C.S.N. Epoche typischen Close Harmony. Ergänzt durch filigranes Flat- und Fingerstyle-Picking, das sich auch im Jazz und Latin Anleihen sucht, entsteht der unverwechselbare Sound von Three As 1

Frisch aus dem Mittelalter – Duo HaWei:

Ein Duo welches immer zu sechst auftritt…. Peter und Volker, 2 Sänger, 2 Gitarristen. Mit einem Mix aus betont langsamen und aber auch gerne beschleunigten Melodien, sind sie ein Garant für gefühlvolle Balladen und aufgemischte Partysongs. Immer wieder neu gespielt, sind die Songs zu großen Teilen sehr gut aus dem Radio bekannt….. Radio???? Ja, Radio….im Mittelalter durchaus noch bekannt. Hey Ho, lets go ….

Die jungen Wilden – The Travellers:

Zwei Freunde, zwei Instrumente und eine Leidenschaft. Die beiden quirligen Musiker Marc Johland und Nikolaus Winkelhausen lieben es zu musizieren und mit dem Publikum zu agieren. Mit einer antreibenden Mischung aus 50er-Jahre Rock n Roll bis hin zu 70er/80er Evergreens ist alles mit dabei. Da fängt jedes Tanzbein an zu schwingen.

Seid ihr dabei? Wir freuen uns auf unsere "Weseler Jungs"!

Datum & Uhrzeit

04.04.2020
19:30

Einlass

Von: 04.04.2020 18:30
Bis: 04.04.2020 22:00

Location

Scala Kulturspielhaus
Wilhelmstr. 8-10
46483 Wesel