Tom Belz (Native) - Vortrag

Als 8-jähriger erkrankt Tom Belz an Knochenkrebs. Trotz langer Chemotherapie, verliert Tom sein linkes Bein bis zur Hüfte. Kurz nach der Amputation folgt die Prothese, da die Ärzte Angst haben, seine Wirbelsäule könnte Schaden nehmen. Tom fühlt sich schrecklich und die Prothese behindert ihn. „Eine Prothese kann mit meinem Lebensstil einfach nicht mithalten.“ So entscheidet sich der 12-jährige Tom gegen die Prothese und führt von nun an mit einem Bein und zwei Krücken ein gewöhnliches Leben mit ungewöhnlichen Abenteuern. Tom möchte nichts davon wissen, was er aufgrund seiner Behinderung nicht schaffen kann.
Der heute 31-jährige Brand Ambassador des Outdoor Labels Mammut möchte mit seiner Geschichte andere motivieren, nicht aufzugeben und eigene Grenzen immer wieder aufs Neue zu erkunden. Und das gilt in erster Linie für Tom selbst. So besteigt er mit nur einem Bein und zwei Krücken erfolgreich einen der Seven Summits – den Kilimandscharo, den höchsten Berg Afrikas. „Mit der Besteigung des Kilimandscharo möchte ich beweisen, dass eine körperliche Beeinträchtigung nicht grundsätzlich eine Behinderung sein muss. Ebenso ist sie noch lange keine Entschuldigung. Zumindest für mich nicht!“

Datum & Uhrzeit

30.11.2018
20:00

Einlass

Von: 30.11.2018 19:00
Bis: 30.11.2018 22:00

Location

Scala Kulturspielhaus
Wilhelmstr. 8-10
46483 Wesel

Tickets

  • Eintrittskarte
    • Normalpreis
      15,75 €
      15,75 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt., zzgl. Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.