Die Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben

Die Wiener Sängerknaben sind der wohl älteste Knabenchor, der nicht zu einer Kirche oder einem College gehört; sie sind aus dem Chor der Habsburger Kaiser hervorgegangen. Der älteste Hinweis auf Sängerknaben in der Wiener Burgkapelle datiert auf das Jahr 1296. 1498 verlegte der spätere römisch-deutsche Kaiser Maximilian I. seinen Hof nach Wien. Damit war der Grundstein für die Wiener Sängerknaben gelegt.

Über die Jahrhunderte zog der Wiener Hof zahlreiche berühmte Musiker an. Unter ihnen zum Beispiel Wolfgang Amadeus Mozart oder Anton Bruckner. Franz Schubert war selbst Chorknabe, Joseph Haydn und Michael Haydn sangen als “Substituten” im Chor mit.

Heute singen rund 100 Knaben in den vier Tourneechören. Zusammen absolvieren sie in normalen Jahren knapp 300 Auftritte im Jahr vor einer halben Million Zuschauer in aller Welt. Highlights sind Mitwirkungen beim Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker und bei den Salzburger Festspielen.

Die Chortradition der Wiener Sängerknaben ist von der UNESCO als Immaterielles Kulturelles Erbe in Österreich gelistet.

Am Mittwoch, dem 19. Oktober 2022 um 19 Uhr sind die Wiener Sängerknaben mit ihrem aktuellen Programm in der Stadtpfarrkirche St. Stephan in Tulln/Donau zu Gast – mit Musik von Henry Purcell, Franz Schubert, Felix Mendelssohn, Robert Schumann und Johannes Brahms, sowie Liedern aus ihrem Together-Repertoire, in denen es um Sehnsucht, um Zusammenhalt und Hoffnung geht.

Dirigent und am Klavier: Manolo Cagnin

Datum & Uhrzeit

19.10.2022
19:00

Einlass

Von: 19.10.2022 18:00
Bis: 19.10.2022 19:05

Location

Stadtpfarrkirche Tulln-St. Stephan
Wiener Straße 20a
3430 Tulln an der Donau

Preis-/Einlassinformationen

Kinder bis 5 Jahre gratis. Schüler ab 6 Jahre und Studenten bis 26 Jahre. Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt des Konzertes gültigen Corona-Maßnahmen!
  • Freie Platzwahl
    • Normalpreis
      32,00 €
      32,00 €
      0
    • Schüler und Studenten
      17,00 €
      17,00 €
      0
0 Tickets, 0,00 €
inkl. USt. und Versandkosten
Die Tickets stehen Ihnen unmittelbar nach Absenden der Zahlungsdaten zum Download zur Verfügung und werden Ihnen zusätzlich per E-Mail übersandt.